EN Plus A1 Premium


Qualitätspellets aus Südtirol


Liefersicherheit


zu jeder Jahreszeit


Holz-Pellets Produktion - Pellets aus Südtirol

Die Auswahl des Holzes bei der Pellets Produktion

Wir legen viel Wert darauf nur das beste Rohmaterial für unsere Holz Pellets zu verwenden. Hierfür sind strenge Qualitätskontrollen notwendig, die täglich von unserem geschulten Personal und mehrmals jährlich von externen Prüfinstituten durchgeführt werden. Das Sägemehl muss absolut rein sein was bedeutet, dass die Rinde der Bäume vorher entfernt wird und alle anderen Fremdkörper wie z. B. Sand und Steine ausgesiebt werden.

Zerkleinern und Aufbereiten

Das Brennholz wird vor der Zerkleinerung durch unseren Häcksler vollkommen entrindet und gewaschen, anschließend wird das Brennholz auf die erforderliche Größe zur Weiterverarbeitung zerkleinert.

Trocknen des Rohmaterials

Das Trocknen des Sägemehls ist ausschlaggebend für die Qualität der Pellets. Wir haben uns für eine umweltschonende Trocknung und Energieversorgung entschieden um die Co²-Belastungen weiter zu senken. Die Energie zur Trocknung der Späne wird ausschließlich von unserer Biomasse-Heizung betrieben wo wir die Rinde, die wir vorher vom Brennholz entfernt haben sowie die Äste und Hackschnitzel vom Brennholz - welche wir von den umliegenden Schlägerungsfirmen zukaufen - verfeuern. Somit haben wir einen geschlossenen Kreislauf und sind nicht von externen Energieversorgern abhängig.

Erneutes Filtern

Damit die Umwelt nicht mit Feinstäuben belastet wird, wird unser gesamter Produktionsablauf von einer modernen Filteranlage entstaubt und die anfallenden Feinstäube werden wieder in den Produktionszyklus zurückgeführt. Somit haben wir einen geschlossenen Kreislauf.

Pressen und versiegeln der Pellets

Unsere Federer Holz Pellets EN Plus A1 Premium Qualitätspellets werden durch einen modernen Maschinenpark veredelt. Für die Produktion der Federer Holz Pellets werden keine Zusatzstoffe verwendet nur heimisches Nadelholz das bei den Sägewerken im Umkreis von 50 Kilometern bezogen wird. Die Federer Holz Pellets werden in der Pelletsmaschine durch eine Ringmatritze gepresst und verdichtet. Bei diesem Produktionsablauf werden die einzelnen Pellets ca. 100 Grad Celsius heiß und das im Holz befindliche Lignin versiegelt die Pellets somit erhalten die Federer Holz Pellets ihre glatte und feste Form. Sobald die Federer Holz Pellets durch die Ringmatritze gepresst wurden, werden sie auf eine genormte Länge geschnitten und gelangen anschließend in den Pellets Kühler, wo sie auf Raumtemperatur gekühlt und in den Lagersilo transportiert werden.

Kontrolle und Pellets-Qualität

Unsere Federer Holz Pellets EN Plus A1 Premium Qualitätspellets werden mehrmals täglich auf Herz und Nieren getestet und geprüft. Zudem werden die Federer Holz Pellets von einem externen Labor mehrmals jährlich getestet um beste und gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.

Lagern von Holz-Pellets

Unsere Federer Holz Pellets EN Plus A1 Premium Qualitätspellets werden in mehreren Silos mit einer Gesamt-Kapazität von ca. 2.500 Tonnen gelagert, wobei sie weiter aushärten bevor sie zu unseren Kunden ausgeliefert werden. Somit können wir Ihnen zu jeder Jahreszeit die Liefersicherheit garantieren.

Sieben vor Auslieferung

Bevor unsere Federer Holz Pellets EN Plus A1 Premium Qualitätspellets das Werk mit unserem Silo Auto verlassen, werden sie vor der Verladung nochmals gesiebt und haben daher einen absolut geringen Staubanteil. Dadurch ist das Auffüllen Ihres Lagerraumes schnell, einfach und sauber. Der Heizbetrieb Ihrer Zentralheizung ist somit störungsfrei und zeigt durch saubere Verbrennung zuverlässige Wirkung.

Liefern mit unserem Siloauto

Die Federer Holz Pellets EN Plus A1 Premium Qualitätspellets werden ausschließlich durch unsere geschulten Mitbarteiter bei Ihnen angeliefert. Unser Silo Auto ist mit einer Absaugung ausgerüstet, um die anfallenden Staubanteile beim befüllen Ihres Lagerraumes abzusaugen und mit unserer Waage können Sie genau nachverfolgen wieviel Federer Holz Pellets sie getankt haben.

Abfüllen in Säcken zu 15 Kg

Unsere Federer Holz Pellets EN Plus A1 Premium Qualitätspellets werden in 15 kg Säcke verpackt und von einem Roboter zu Paletten verstockt. Unsere Paletten haben 84 Säcke zu 15 kg und ein Gesamtgewicht von 1.260 kg.